Gedanken Blogbeiträge
Thema: Angst

28.09.2017

Eine Frage der Entscheidung

Eine Frage der Entscheidung

Du hast mir erklärt, ICH BIN unendliches und individualisiertes göttliches Bewusstsein. ICH BIN dein Erfahrungskanal, durch den DU vollkommenene Schöpfung in die Welten bringst...

Den ganzen Beitrag lesen
29.09.2017

Kleister für Meister

Kleister für Meister

Ach, wie lange sind wir schon auf der Suche nach unserer Meisterschaft. Wir wollen so gerne Meister sein und hangeln uns angetrieben durch diesen Wunsch von Strohhalm zu Strohhalm und von Täuschung zu Täuschung. Dabei ist eigentlich alles ganz einfach. Wahrheit ist immer einfach. Das, was kompliziert ist, ist Illusion, und die wurde geschaffen, damit wir uns täuschen lassen. Die Architekten der Illusion wissen genau, wie das Spiel funktioniert, wie das menschliche Ego angestachelt, Angst entfacht und Oberflächlichkeit in Verbindung mit Schuld installiert wird.

Den ganzen Beitrag lesen
02.02.2018

Praxis des Wandels - Angst

Praxis des Wandels - Angst

Lügen haben kurze Beine. Dieses Sprichwort gilt besonders, wenn wir versuchen, uns selbst zu belügen. Die Illusion überlagert nur kurzzeitig die Wahrheit, die Themen wandern ab ins Unterbewusstsein und tauchen stärker als zuvor wieder auf. Diesmal subtiler, denn sie mussten die Lücken des Verstandes finden, um zum Vorschein zu kommen. So tarnen sie sich oft und benutzen Situationen, die nicht in direkten Zusammenhang stehen, um sich am Ende doch wieder als das selbe Thema darzustellen, das wir mit geschickter Technik versucht haben, aus unserem Leben zu entfernen. Was wir verleugnen, dass verstärken wir.

Den ganzen Beitrag lesen
12.06.2018

Individuelle Unpersönlichkeit

Individuelle Unpersönlichkeit

Gerade heute ist ein guter Zeitpunkt, um den Schleier zu lüften und den Schatten ins Licht zu transformieren, für den das menschliche Ego verantwortlich ist. Die Frage, was der Unterschied zwischen Persönlichkeit und Individualität ist und wie man sich vom Einen ins Andere erheben kann, steht nicht nur im Raum, sondern regt derzeit viele Menschen zum Nachdenken an. Das ist gut, denn gerade jetzt muss und will Alles hinterfragt werden. Und was wäre wichtiger zu hinterfragen als das, was alle Probleme dieser Welt und alle persönlichen Probleme verantwortet? Der Einzige, der das nicht wahrhaben und keine Antwort darauf hören will, ist das Ego, und solltest du hier Widerstand verspüren, rege ich dich dazu an, diesen Widerstand wahrzunehmen, dich aber nicht damit zu identifizieren, denn wenn du dich damit identifizierst, identifizierst du dich mit deinem Ego, das dir einredet eine Persönlichkeit zu sein.

Den ganzen Beitrag lesen