Gedanken Blogbeiträge
Thema: Befreiung

23.09.2019

Gott, ganz vertraulich

Gott, ganz vertraulich

Gott ist der oberste Schöpfer von Allem-was-ist, soweit sind wir uns wahrscheinlich alle einig. Gott ist aber nicht nur eine abstrakte unpersönliche Energiequelle, die jedermann benutzen kann, um Schöpferwesen zu spielen. Oh nein, so einfach ist es nicht! Gott ist nämlich neben seiner unpersönlichen Göttlichen Ausstrahlung, die alles belebt, durchdringt und erleuchtet, so wie die Sonnenstrahlen, auch die höchste aller Persönlichkeiten - sozusagen der, der die Strahlen willentlich aussendet. Er ist in diesem Beispiel also nicht nur die Sonnenstrahlen, sondern die Sonne selbst. Seine sonnige Persönlichkeit besitzt individuelle Eigenschaften, die immer und in jeder Beziehung vollkommen sind. Bei uns Seelen ist das eher weniger der Fall.

Den ganzen Beitrag lesen
10.11.2019

Neugeburt 4: Lass das Licht rein

Neugeburt 4: Lass das Licht rein

Einige von euch wollten nicht glauben, dass im Vorder- und Hintergrund des Weltgeschehens Engel gegen Dämonen kämpfen, und das ist in Ordnung. Wir lassen jedem seinen Glauben. In unserer Reihe geht es auch nicht um spekulativen Glauben, sondern um das Wissen, auf dem wahrer Glaube basiert. Glaube bedeutet nicht, etwas zu vermuten und über die Vermutung zu spekulieren. Glaube bedeutet, die Wahrheit zu kennen, und das führt dazu, zu wissen. Dieses Wissen ist so kraftvoll, dass es Berge versetzt. Das wissen beide Seiten im Machtspiel Angels vs. Demons. Echtes Wissen gründet in der Wahrheit, und im Göttlichen Sinne verwendet, ist das die Waffe der Engel. Engel kämpfen nicht für persönliche Ansichten, die auf falschem Glauben beruhen. Engel kämpfen für Gott, und da sie für Gott kämpfen, werden sie den Kampf gewinnen, denn wenn Wahrheit gegen Gottlosigkeit kämpft, wird die Dunkelheit vom Licht beendet. Auch die negative Seite besitzt Wissen, verwendet es jedoch im gottlosen Sinne. Gottlosigkeit beruht nicht auf Wahrheit, sondern auf Lüge, die zur Wahrheit erklärt wird. Damit wird die absolute Wahrheit verleugnet und verdreht, und so entsteht Krankheit. Der Kampf gegen die Dämonen ist der Kampf gegen die Krankheitserreger. Ein Sieg führt dazu, dass die Krankheit ausgerottet wird, und das bedeutet, im Licht der Wahrheit zu leben. Wer das nicht versteht oder immer noch nicht verstehen will, möge sich weiterhin von dämonischem Aberglauben infizieren lassen und der Gottlosigkeit der Nichtwissenden huldigen, die aus jedem Engel einen Dämon macht.

Den ganzen Beitrag lesen
17.03.2020

Doppelter Weckruf

Doppelter Weckruf

Nu isser halt mal da, könnte man sagen, denn etwas, von dem die Menschen glauben, es sei ein Virus, hat das normale Leben stillgelegt. Sehr viele Menschen befinden sich in einer künstlich erzeugten Panikstarre, doch der Virus, um den es sich wirklich handelt, ist keine organische Struktur, sondern eine geistige. Es handelt sich also in erster Linie gar nicht um eine körperliche Krankheit, sondern um eine geistige, die sich nicht einmal mehr ausbreiten muss, da sie bereits überall verbreitet ist. Das, was gerade zum Vorschein kommt und den Anschein einer Pandemie erweckt, sind die Symptome der Verirrung, Manipulation und Kontrolle des Geistes und einer damit verbundenen geistigen Verwirrung. Die davon betroffenen Menschen schlafen tief und fest, und das gleich in mehrfacher Hinsicht.

Den ganzen Beitrag lesen