Gedanken Blogbeiträge

15.03.2018

Die Welle reiten

Die Welle reiten

Weit draussen im Herzen des Kosmos lodert ein unvorstellbares Feuer. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches, denn Feuer ist das Erschaffende. Es steht für den brennenden Geist, der so stark von einer Idee überzeugt ist, dass sich das ganze Universum in Bewegung setzt, um diese Idee zu verwirklichen. Das meine ich nicht sinnbildlich, sondern wortwörtlich. Das aber wird in den Schulen dieser ganz und gar unkosmischen Verstandes- und Manipulationswelt nicht gelehrt. Wo kämen wir auch hin, wenn die Menschen wüssten, was sie für Fähigkeiten haben und wie sehr sie das Universum beim Einsatz ihrer Fähigkeiten unterstützt?

Den ganzen Beitrag lesen