Gedanken Blogbeiträge
Thema: Schöpfung

01.06.2018

Hüter des Herzens der Neuen Erde

Hüter des Herzens der Neuen Erde

Die Informationen zu einer persönlichen Botschaft brachten das Thema Kristalldrachen in mein Bewusstsein. Mein feinstofflicher Führer Rainer (Zufall) war am wirken und liess mich auf Rosi’s Blog Es ist Alles da einen Hinweis zu einem Artikel über Eden und die erwachenden Drachen lesen. Ich fühlte sofort eine Resonanz in mir, obwohl ich kognitiv nur die Hälfte vom Text verstand. Nun, wenn ich auf etwas gestossen werden soll, dann ist mein Helferteam hartnäckig und einfallsreich. So leitete ich den Artikel einer lieben FB Freundin weiter, mit der Bitte um ihre Meinung. Wow, nun waren wir beide in Resonanz damit...

Den ganzen Beitrag lesen
04.08.2018

Willkommen in der natürlichen Ordnung

Willkommen in der natürlichen Ordnung

Nie wahr sie so wertvoll wie heute: die Wahrhaftigkeit. Aber wer weiss schon, was das wirklich bedeutet? Für den Einen bedeutet es, die eigene Wahrheit zu vertreten, für den Nächsten ehrlich und loyal zu sein und für Andere zuverlässig oder rechtschaffen zu sein. Schön und gut. Worte. Aber was steckt wirklich dahinter? Gibt es so etwas wie die Wahrhaftigkeit? Das mag jeder für sich entscheiden. Ich kenne meine Antwort und möchte sie gerne teilen, denn es gibt derzeit kaum ein Thema, das von dermassen grosser Bedeutung ist, wie dieses. Wir haben es nämlich bereits einige Minuten nach zwölf. Dem Einen oder Anderen mag es vielleicht auffallen, die Meisten werden denken wieso? Das Leben geht doch weiter und alles ist normal. Aber nein - nichts ist mehr normal. Schon lange nicht mehr. Die Welt der Menschheit ist aus der Norm gefallen.

Den ganzen Beitrag lesen
01.09.2018

Das Geheimnis deiner Seele

Das Geheimnis deiner Seele

Ich möchte gerne deine Aufmerksamkeit auf dich lenken. Auf dein wirkliches Dich. Wer ist es, dem du jeden Morgen im Spiegel in die Augen schaust? Du, deine Seele, Gott in dir? Lass dich einen Moment auf meine Wahrnehmung dessen ein, der DU BIST. Ich sehe die vielen wertvollen Menschen mit all ihren individuellen Eigenschaften und Talenten, die mein Leben bereichern. Und ich sehe immer klarer die wirkliche Seele, die sich hinter dem Schleier der Illusion Mensch offenbart. Ich sehe den wahren Schatz, der in deiner Seele verborgen liegt.

Den ganzen Beitrag lesen
25.11.2018

Die Säulen der Neuen Erde

Die Säulen der Neuen Erde

Bei der Entstehung neuer Planeten werden viele mächtige Schöpferwesen von der Göttlichen Urquelle aufgefordert, ihre Individuelle Essenz zu einem gemeinsamen Projekt zusammenfließen zu lassen. Die Schöpferwesen, die diesem Ruf folgen, singen in einem Moment der Ewigkeit den neuen Körper in die Erfahrungswelt. Sie geben den geistigen Impuls, erschaffen die feinstoffliche Matrix des neuen Körpers, der physisch/materiell durch die Sonne geboren wird. Die geistigen Geburtshelfer leiten ihre Seelenfrequenz in einen gemeinsamen Schöpfungsimpuls hinein und begleiten später das jeweilige Bewusstsein in seine physische Inkarnation als Planet.

Den ganzen Beitrag lesen
18.10.2019

Neugeburt 1: Der universelle Wunschraum

Neugeburt 1: Der universelle Wunschraum

Wir sind über folgende Aussage in einer Mail an uns gestolpert: Laut Dieter Broers und anderen Physikern existieren mehrere Universen und unendlich viele Möglichkeiten unseres Lebens in einer Art Variantenraum, in dem wir durch unser Denken und unsere Entscheidungen die Variante "herauspicken", die wir mit unserer Schwingung anziehen. Ich lebe zwar schon ein wirklich wunderbares Leben, möchte aber so gern wissen, wie genau ich in die "Premium-Variante" switchen kann, in der z.B. die gesellschaftlichen und politischen Umstände nicht derart menschenverachtend sind. Das ist eine gute Frage und zeigt Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft, eine neue bessere Welt zu erschaffen, und zwar bewusst.

Den ganzen Beitrag lesen
24.10.2019

Neugeburt 2: Der Status quo

Neugeburt 2: Der Status quo

Der Status quo, also das, worum es in diesem Beitrag geht, ist nicht die absolute Wahrheit, sondern nur ein aktueller relativer Zustand, der aus verschiedensten Blickwinkeln betrachtet werden kann, und der nur kurzzeitig den vorherigen aktuellen Zustand, den Status quo ante, ablöst, bevor wieder etwas Neues als aktueller Zustand eintritt. Es ist also nicht ganz einfach, den aktuellen Zustand aufzuzeigen, denn sobald dieser Text fertig geschrieben ist, ist der Status quo, über den am Anfang geschrieben wurde, bereits überholt. Du kennst das vermutlich: Die Zeit rast, und du hast noch nicht einmal die letzten Neuigkeiten verdaut, da erscheint bereits die nächste Krise auf der Bildfläche, die Leben genannt wird, die im Prinzip aber nur Bewusstsein in Bewegung ist.

Den ganzen Beitrag lesen