Gedanken Blogbeiträge

09.01.2020

Rette sich wer kann!

Rette sich wer kann!

Zu Beginn dieses Jahres 2020 überschlagen sich die Ereignisse, Meldungen, Meinungen, Spekulationen, Vorhersagen und Entwicklungen. Ja, Tatsache: wir sind mitten im Wandel. Aber wenn wie derzeit auf allen Kanälen parallel angekündigt wird, dass grosse Dinge geschehen (werden), die alles verändern (werden), dann werde ich nicht hellhörig, sondern bin vorsichtig. Und zwar nicht, weil keine Ereignisse kommen würden. Vieles wird kommen, aber nichts wird sich grundlegend verändern, solange sich die Menschen nicht grundlegend verändern.

Den ganzen Beitrag lesen
14.11.2020

Erkenne dich selbst

Erkenne dich selbst

Jetzt ist es an der Zeit, dich selbst zu erkennen. Wie willst du Verantwortung übernehmen, wenn du den, der die Verantwortung übernehmen soll, gar nicht kennst? Du hältst dich für einen Menschen, doch was, wenn ich dir sage, dass du kein Mensch bist? Der Mensch hat einige grundlegende Mängel: Er begeht Fehler, er unterliegt falschen Vorstellungen, er hat die Neigung, sich und andere zu betrügen, und seine Sinne sind unvollkommen. Und so nimmst du dich als etwas wahr, was du nicht bist. Diese Wahrnehmung wird vom falschen Ego erzeugt, das dich dazu bringt, dich mit dem zu identifizieren, was du nicht bist.

Den ganzen Beitrag lesen