Gedanken Blogbeitrag

29.06.2019

Bewusstseinsreise Seelensphäre

Wahrnehmungen und Botschaften zur ersten Bewusstseinsreise.

Wir sind noch immer sehr berührt von der ersten Bewusstseinsreise in die Seelensphäre am gestrigen 28. Juni 2019. Wir durften ganz viel wahrnehmen und möchten euch gerne kurz darüber berichten. Neben unseren individuellen Erfahrungen haben wir auch einige Mitteilungen der in der Sphäre anwesenden Lichtwesen für die Teilnehmer und einige kurze ergänzende Botschaften von Arthos erhalten.

Wir starten die Seelenreise immer mit einem liebevollen persönlichen Ritual und beginnen unseren Bericht daher mit dem Eintritt in die Sphäre. Um die Sphäre herum können wir bereits viele Wesenheiten wahrnehmen und es herrscht eine sehr heilige, feierliche Stimmung. Bitte bedenkt, dass dies eine individuelle Bewusstseinsreise war und daher auch jeder eigene Erfahrungen gemacht hat.

Wir nehmen die Sphäre von innen wie eine große, weiße Kathedrale wahr. Der begriff heilig ist hier in allem verwirklicht. Es gibt riesige verzierte Säulen, verschiedene Gänge mit Engelstatuen und anderen Wesen in den Winkeln, heilige Symbole verzieren die Wände und Unmengen von Kerzen schweben in der Luft. Die Decke ist so hoch, dass wir sie nicht erkennen können. Es herrscht angenehmes Licht und eine heilige, reine, sehr sehr liebevolle Schwingung.

In der Mitte der Sphäre befindet sich ein riesiger gold schimmernder feinstofflicher Diamant. In ihm ist das Göttliche Licht und der Göttliche Klang in Form des OM wahrnehmbar. Er sendet goldene Lichtfäden aus, die zu jeder Seele führen, ein Symbol für uns, dass wir alle immer mit Gott verbunden sind. Gott bildet das Herz der Sphäre, wie in jedem Wesen. Die sieben Göttlichen Farbstrahlen umhüllen als Lichtsäule das Herz und bilden einen Kreis darum.

Die Fenster der Kathedrale bieten Darstellungen einzelner Seelenheimaten, einige sind uns bekannt, andere nicht. Eine davon wirkt wie ein unberührter Dschungel mit einem Wasserfall, der unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht. Ein anderer Ort erscheint eher modern, fremdartig und technisch - wie ein feinstofflicher Planet. Dann gibt es eine Wüstenlandschaft mit Pyramiden. In einem anderen Fenster erscheint ein friedlicher Ort, auf dem Dinosaurier grasen. Eine Heimat der Indianer, und eine andere der Katzenmenschen fallen uns ebenfalls ins Auge. Wir nehmen eine große Vielfalt unterschiedlichster Dimensionen, Orte, Stimmungen und Schwingungen wahr.

Jeder Besucher wird liebevoll von Mutter Maria und einem Lichtwesen begrüsst. Wir erkennen, dass diese Lichtwesen unterschiedliche Farben ausstrahlen. Mutter Maria geht zu jeder Seele und schenkt ihr Rosen. Selina nimmt wahr, dass ihr Hohes Selbst jeder Seele eine Blumenkette der jeweiligen Seelenfarbe umhängt. Dann begibt sich jeder Teilnehmer mit seinem Lichtteam in eine eigene Realität. Uns wird dazu gesagt, dass jede Seele in ihre Bewusstseinsheimat reist. Für jeden geschieht, was geschehen darf und was geschehen soll. Wir bleiben achtsam und in der Liebe, da wir immer wieder von den Lichtwesen Informationen in Form kurzer Botschaften übermittelt bekommen, die wir hiermit gerne an euch weiterreichen. So war diese Reise für uns auch ein grosses Geschenk, von Herzen Dank an alle Lichtwesen und Seelen.

Ägyptischer Priester

Ihr dürft euch fortan mehr auf die Arbeit mit eurer Seele und dem Hohen Selbst ausrichten. Ihr arbeitet mit so vielen Dingen, Lehren und Methoden, aber so wenig mit der euch innewohnenden Kraft und wahrhaftigen Präsenz. Fokussiert euch auf das, was ihr wirklich seid. Darin liegt eure Kraft und eure Weisheit. Verbindet euch mit der Seele und dem Hohen Selbst, anstatt euch an nutzlosem Plunder festzuhalten.

Bruno Gröning

Wenn Sie Leid und Schmerz abgeben wollen, dann ist es Ihre Aufgabe, auf Ihre Gedanken zu achten. Mit Ihren Gedanken holen Sie das Negative immer wieder zu sich zurück - so, als wenn Sie den Hausmüll hinausbringen und kurze Zeit später wieder hereinholen. Warum tun Sie das? Lassen Sie den Müll dort, wo er hingehört.

Zwerge

Ihr seid hilflos wie Säuglinge ohne die Nahrung von Mutter Erde. Ihr solltet die Mutter ehren und schützen. Die Menschen sind Hüter der Erde und haben ihre Aufgabe vergessen.

Pan

Ihr könnt euch nicht von der materiellen Energie der Natur abkoppeln, und ihr könnt sie nicht beherrschen. Ihr werdet sie niemals beherrschen. Fügt euch in das Spiel der Energien ein und achtet das Eigenleben aller Lebewesen. Wie wollt Ihr Herren der Welt sein, wenn ihr euch nicht einmal selber beherrscht?

Saint Germain

Jetzt weht ein anderer Wind. Folgt diesem Wind, anstatt euch gegen ihn zu stellen. Spielt mit den Kräften des Wandels, aber spielt nicht nur für euch. Dieses Spiel ist ein neues Spiel, und darin geht es nicht um ein Gegen- sondern ein Miteinander. Zerstört das Zerstörerische und baut das Aufbauende auf. Lebt das Leben, anstatt es zu verpassen. Ihr verpasst es, wenn ihr weder jetzt noch hier seid. Wie wollt ihr mitspielen, wenn ihr abwesend seid? Nutzt die Kraft der Zeit, anstatt ihr zu unterliegen. Es geht um viel, um sehr viel, und nur, wenn ihr eure Aufmerksamkeit und eure Kraft in den Dienst des Ganzen stellt, könnt und werdet ihr dem Ganzen nützlich sein. Das Spiel ist ein Spiel, in dem es ums Ganze geht. Spielt zusammen, denn das, was eure Zukunft verhindert, möchte euch trennen. Lasst keine Trennung zu, steht auf, erhebt euch und haltet zusammen. Die Menschheit ist EIN Körper. Vergesst das niemals!

Die weisse Büffelfrau

Ich bin gekommen, um das Männliche und Weibliche und die Beziehung zwischen Seele und hohem Selbst zu heilen. Ihr seid heilig, und ebenso heilig sind auch eure Beziehungen und Partnerschaften. Dunkle Mächte greifen genau hier ein und treiben Spaltung in die Familien und Partnerschaften. Familien und Partnerschaften sind Kraftwerke. Der große Geist schenkt euch Kinder, und es ist eure Aufgabe, sie zu beschützen. Die dunklen Kräfte wollen die Seelen eurer Kinder rauben. Lasst das nicht zu. Einmischung geschieht auf vielen Ebenen, auch durch Unterhaltung, Strahlung und Besusstseinskontrolle. Familien waren immer etwas Heiliges, und diese Heiligkeit wird gerade und zunehmend bewusst zerstört. Ich sehe das, und ihr seht das, da ihr ursprünglich heiligen Familien entstammt. Ihr könnt und müsst die Spaltung beenden und die Familien und Partnerschaften wieder zusammenschweissen. Besinnt euch auf die wahren Werte und schützt diese Werte. Nehmt euch ein Beispiel an den Naturvölkern dieser Erde. Sie zeigen euch den Weg zurück in die Heiligkeit, die ihr dabei seid, zu verlieren oder bereits verloren habt.

Arkturianer

Wir sind gekommen, nicht gelandet. Wir haben uns manifestiert, um an euren Energiekörpern zur arbeiten und euch - soweit es uns möglich ist - zu unterstützen. Wir sind 11 Heiler, und wir stehen euch zu Diensten.

Arthos mit ergänzenden Einzelbotschaften

Verzweifel nicht an den Widrigkeiten, mit denen du konfrontiert bist. Wenn du vor Herausforderungen stehst, ist es essentiell, dich auf die Lösung, und nicht auf das Problem zu fokussieren. Du lenkst deine Energie in deine Gedanken, also denke in Lösungen, nicht in Problemen. Denke das, was du willst und nicht das, was du nicht willst. Werde dir aller Gedanken bewusst und lass nicht zu, dass dich deine Gedanken in eine schwierige Vergangenheit oder in eine bedrohliche Zukunft ziehen. Steuere deine Gedanken und lass dich nicht von ihnen steuern.

*

Wenn dir die äußere Welt immer unerträglicher scheint, besinne dich auf das Gute. Schaue nicht weg, aber lasse dich in die Spiele des Bösen, in den Wahnsinn, die Streits, die Trennung und die Zerstörung der Kultur, der Traditionen und des Guten nicht hineinreissen. Halte die Vision von Frieden, Harmonie und Freude und wehre dich dagegen, die Vision von Krieg, Disharmonie, Traurigkeit und Verzweiflung zu der deinen zu machen. Du wirst benutzt, um durch deine Manifestationskraft das zu manifestieren, was nur wenigen dient und bei dem die Mehrheit auf der Strecke bleibt. Das ist nur möglich, wenn die Masse mitspielt. Steige aus dieser Masse aus und forme eine Gegenbewegung: die Gegenkraft des Guten. Nimm das Böse nicht an. Bleibe aufmerksam, klar und konsequent.

*

Auch wenn du dich in einer materiellen Umgebung befindest, so ist doch nichts Materielles Ziel des Lebens. Die aktuellen Geldsorgen weisen dich darauf hin, dass du dich um das Materielle mehr sorgst, als um das, was wesentlich ist. Du bist ein spirituelles Wesen und lebst ein spirituelles Leben. Deine Erfahrungsreise hat dich gerade tief in die materiellen Energien geführt, und die eigentliche Aufgabe besteht nicht darin, tätig zu werden, um materielle Ergebnisse zu erzielen. Wenn du hingegen tätig wirst, um spirituelle Ergebnisse zu erzielen, werden die materiellen Ergebnisse folgen. Vielleicht nicht so, wie du es dir aus deiner gewohnten Sicht und den selbstsüchtigen Wünschen vorstellst, aber so, wie es für dich am Besten ist. Dir wird es an nichts mangeln, wenn du dich über die Energie des Mangels erhebst.

*

Sende Liebe aus bei allem, was du tust und sende sie in alles, was du dir zuführst. Allem voran das Wasser. Wasser ist ein grundlegendes Element des Lebens, und es hat die Eigenschaft, alle ihm eingegebenen Schwingungen und Informationen mit sich zu führen, um sie an den Zielort zu transportieren. Wenn du bei jedem Schluck Wasser die Information der Liebe, Gesundheit und Harmonie in das Wasser hineingibst, führst du diese Information deinem gesamten Körper und seinen Zellen zu. Achte auf reines Wasser und trinke es mit Bedacht. Mache das Wassertrinken zu einem Gebet, und du wirst die Auswirkungen auf sehr positive Art spüren.

*

Deine körperlichen Beschwerden sind ein deutlicher Hinweis darauf, dass du in eine falsche Richtung gegangen bist. Du bist von deinem Weg abgekommen, hast dich verlaufen und verirrt, und nun zeigt dir dein Körper, dass du ihn auf den falschen Weg geführt hast. Bekämpfe nicht die Symptome, sondern kehre um und entscheide dich neu. Wenn du diesen Weg weitergehst, wird der Körper noch schwerere Hinweise liefern - solange, bist du ihn nicht länger irgendwohin führst, wo du gar nicht sein solltest. Körperliche Schwächen sind Ratschläge. Sie weisen dich darauf hin, dass du etwas ändern solltest. Wenn du das nicht tust, weil du es nicht siehst, nicht sehen kannst oder nicht sehen willst, dann wird aus der Schwäche eine Krankheit. Wenn du die Schwäche oder die Krankheit heilen willst, dann musst du wieder heil werden, indem du das erkennst, anerkennst und liebst, was du wirklich bist. Der Körper erkrankt nur, wenn die Seele bereits geschädigt wurde. Wende Dich der Seele zu und verbinde dich wieder mit ihr, um zu heilen. Wenn du nicht deiner Bestimmung folgst, schadest du deiner Seele. Das hat körperliche Folgen. Krankheit ist also niemals die Ursache, sondern immer nur eine Wirkung. Das was wirkt, ist dein Selbst. Entweder wirkt das Hohe Selbst, und das wirkt immer zu deinem höchsten Wohl und im Sinne des Seelenplans, oder dein niederes Selbst wirkt. Dieses verfolgt niedere Ziele, die nicht deiner Bestimmung entsprechen. Daraufhin leidet die Seele und erkrankt, was Erkrankungen des Körpers nach sich zieht.

*

Gott ruft dich. Ob du den Ruf wahrnimmst und ihm folgst, obliegt dir. Das ist freier Wille. Gott ruft dich, damit du deine wahre Bestimmung wiedererkennst. Deine wahre Bestimmung hat mit Ihm zu tun, und sie hat mit dir zu tun. Deine wahre Bestimmung ist es, dich an eure Beziehung zueinander zu erinnern und diese in Hingabe zu leben. Gott und du, ihr seid nicht voneinander getrennt, es sei denn, du trennst dich von ihm. Ohne ihn kannst du deiner Bestimmung nicht nachkommen. Ohne Ihn kannst du deine Bestimmung auch nicht finden. Aber mit Ihm ist es dir bestimmt, seinen Plan für dich zu erfüllen. Dieser Plan ist besser als jeder Plan, den du dir ausdenken könntest. Vertraue. Es hilft, heilt und führt die göttliche Kraft. Sie führt dich auf deinen Weg und in deine Bestimmung. Das ist es, was Gott für dich bestimmt hat. Entweder du lässt das zu, indem du seinen Willen geschehen lässt oder du lässt deinen Willen geschehen. Das kannst du tun, aber das entspricht nicht deiner Bestimmung. Deine Bestimmung ist es, deinen wahren Platz zu finden und deinen Dienst auszuführen, den Er dir ermöglicht. Deine Bestimmung ist Seine Bestimmung für dich. Vertraue. Nur im vollkommenen Vertrauen darauf, dass Gott einen vollkommenen Plan hat, kannst und wirst du die Wunder erfahren, die dir zustehen. Es sind Seine Wunder, und du erfährst sie für Ihn.

*

Abgesehen von den kurzen Botschaften, die zwar gezielt an bestimmte Teilnehmer gerichtet, aber für alle Beteiligten gültig sind, haben auch wir weitere Impulse erhalten. So sollen wir zukünftig auch eine themenbezogene Sphärenreise (Heilung, Gottverbindung, Vergebung, Herzöffnung, innerer Frieden etc.) von einer Stunde anbieten, wobei wir mit allen Teilnehmern zusammen in einem Heilkreis in der Mitte der Sphäre sitzen werden.

Und wir hatten am Mittwoch schon von unserem Lichtteam den Auftrag erhalten, Seelenreisen in Einzelsitzungen anzubieten (Seelensphäre 1 zu 1). Nach der persönlichen Seelenreise gibt es im Anschluss per Mail ein individuelles Feedback. So kann eine intensive Verbindung zur Seele, zum Hohen Selbst, zum Höchsten Selbst und eine genaue Beschreibung der Seelenheimat, stattfinden. Wir durften dies an lieben Freunden bereits dreimal testen. Dabei ist einmal sogar spontan eine energetische Heilung entstanden. Auch da waren wir wieder geführt, und Selina brennt darauf, individuelle energetische Heilreisen in der Sphäre anzubieten.

Von Herzen Dank an alle, die mit uns diese Reise erfahren haben. Wenn du uns als Teilnehmer deine Erfahrung und Wahrnehmungen in der Seelensphäre oder auch hinterher mitteilen möchtest oder noch eine Frage hast, freuen wir uns, von dir zu hören. Benutze dafür einfach das folgende Formular.

Feedback & Fragen

Feedback / Fragen

Was ist die Summe aus 5 und 8?
Die Botschaft ist folgenden Themen zugeordnet:

 

Seelenreading

Wenn du etwas über deine Seele und ihre Energie, deine kosmische Herkunft und aktuell relevante Informationen aus deiner Akasha erfahren möchtest, kannst du von Selina ein Seelenreading erhalten. Mehr zum Seelenreading

Persönliche Botschaft

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen, du eine spezielle Frage hast oder vor einer Herausforderung stehst, erstelle ich dir gerne eine persönliche Botschaft Mehr zur persönlichen Botschaft

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: