Botschaft von Arthos

174
30.06.2017

Der Weckruf deiner Seele

Heute ist ein guter Tag, um den Schleier zu durchbrechen. Das Leben, das du gelebt hast, die Träume, die du geträumt hast, die Rollen, die du gespielt hast, die Verpflichtungen, die du erfüllt hast - all das war nur ein Schleier, den du jetzt auflösen solltest. Erinnere dich an das kosmische Bewusstsein, das du bist und brich aus dem System, in das du gezwängt wurdest, aus. Wenn du das tust und gleichzeitig die Wahrheit der unendlichen Liebe kennst, die hinter dem Schleier liegt, dann wirst du zum wahren Krieger des Lichts, der die Matrix von innen heraus sprengt.

Die Welt, die du kanntest, ist eine schwachsinnige und destruktive Simulation, die du mit deinen Fähigkeiten aufrecht erhalten hast. Du wurdest darauf trainiert, die Welt ausschliesslich mit deinen Sinnen wahrzunehmen, aber deine Sinne sind nur in der Lage 0,005 Prozent von dem, was tatsächlich ist, wahrzunehmen. Aus mehr als 10 Millionen Sinneseindrücken pro Sekunde pickte sich dein Gehirn nicht einmal 50 heraus, um aus diesem quasi Nichts das zusammenzubauen, was für dich lange Zeit Alles war. Dein Bewusstsein wurde gekapert.

Mit allen nur denkbaren Mitteln und Tricks wurdest du missbraucht, geformt und benutzt, damit du negative Emotionen erzeugst und dein Gehirn eine Welt projiziert, die dich in diesem gekaperten Zustand hält. Du warst eingesperrt in deinem eigenen Gefängnis. Die Welt, die du so gut zu kennen glaubtest, ist ein Hologramm, das immer aus den Programmen, die in dir tätig sind, erzeugt wird. Wenn du jetzt diesen Weckruf hörst, nimm ihn ernst und lösche all diese alten Programme ein für allemal. Es gibt nichts Wichtigeres zu tun.

Der Plan Gottes sieht nicht vor, dass du brav deine dir zugewiesene Rolle spielst und dabei wie erstarrt deinem eigenen Untergang zusiehst. Der Plan Gottes sieht nicht vor, dass du eine Welt der Nicht-Liebe aufbaust und aufrecht erhältst. Diese Welt der Nicht-Liebe dient ausschliesslich dazu, zu erkennen, zu unterscheiden, dich zu entscheiden und durch deine Entscheidung für die Liebe zu wachsen.

Dabei solltest du wissen, dass Du selber nichts tun kannst, da du eine Flamme des ewigen Feuers der Liebe bist, und dieses ewige Feuer der Liebe ist es, was alles tut. Wenn du also den Weckruf hörst, dann wisse: Es ist der Weckruf deiner Seele, die dich auffordert, jetzt wieder mit ihr zu verschmelzen. Diese Verschmelzung ist dein Weg der Transformation und nicht nur ein einzelner Schritt. Es ist der Weg ins Licht, der jegliche Dunkelheit ins Licht bringt. Dieser Weg muss jetzt gegangen werden, da du den Weckruf hörst. Der Weckruf ist Teil des göttlichen Plans, und er wurde von der Quelle, dem göttlichen Bewusstsein, initiiert, da der göttliche Plan ewiges Leben ist und nicht ewige Finsternis.

Fokussiere dich auf die Absicht, dich mit deiner Seele zu verbinden. Öffne dein Herz und lass dich dabei führen. Sieh dir alle deine Themen genau an. Sie führen dich zu den noch nicht integrierten Anteilen. Heile alle deine Wunden in Liebe, integriere alle deine Aspekte, die du bisher erfolgreich verdrängt hast und öffne dich gleichzeitig für die kosmischen und multidimensionalen Anteile, die du bist. Sei achtsam in allem, was du sagst, denkst, fühlst und tust und offen für alles, was dir begegnet, denn es zeigt dir, was in dir ist. Bitte um Reinigung, Vergebung, Erkenntnis und Hilfe, und du wirst erhalten, worum du bittest.

Wenn du dich darauf einlässt, wirst du auf deinem Weg geführt sein. Dieser Weg wird dich in deine ursprüngliche Grösse und in deine volle Kraft bringen. Und deine Grösse und deine Kraft sind es, die dich das, was kommt, unbeschadet überstehen lassen werden, denn deine Grösse und deine Kraft kommen aus der unendlichen Liebe, die Alles ist. Nichts kann dieser Liebe etwas antun, nichts kann sie in die Knie zwingen.

Das, was kommt, das, was sich von Tag zu Tag mehr anbahnt, ist die Trennung der Alten von der Neuen Welt. Es ist gleichzeitig Tod und Neugeburt. Verschiebungen finden statt, und wenn du dich auch verschiebst, indem du deine alten Rollen erkennst und loslässt, indem du dich heilst und dich mit deiner Seele verbindest, wirst du mit jeder weiteren Verschiebung exponentielle Quantensprünge machen.

Evolution ist immer Evolution des Bewusstseins. Materie entwickelt sich nicht ohne Geist, und Geist ist das ewige Feuer der Liebe, von dem du eine Flamme in dir hast, von dem du eine Flamme bist. Verbinde dich mit dieser Flamme in dir, mit der Flamme, die du bist und die Gitterstäbe deines Gefängnisses werden durch das Feuer, das du in dir entfachst, schmelzen. Der Ausbruch aus diesem Gefängnis wird Denen missfallen, die es benötigen, um aus und mit dir zu schöpfen, aber das spielt für dich keine Rolle, denn es ist ihr Traum, der platzt.

Dein Traum hingegen, den du mit dem Schwert der Liebe in das unendliche Potential zeichnest, wird daraus erblühen. Das Feuer der Liebe lässt dort Neues entstehen, wo die Verwüstungen der Abwesenheit von Liebe im Chaos untergehen. Triff deine Wahl, denn die grossen kosmischen Ereignisse kommen jetzt in Gang. Alles nimmt seinen Lauf durch die Samen, die gesetzt wurden. Richte dich auf die Liebe aus und schütze dich gegen alles, was nicht in dieser Liebe ist. Jetzt ist die Zeit!

Heute ist ein guter Tag!

 

Möchtest du ein Seelenreading?

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen und du ein individuelles Seelenreading erhalten möchtest, melde dich einfach über das entsprechende Formular.

Mehr erfahren

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: