Botschaft von Arthos

141
26.12.2016

Quelle der Erneuerung

Heute ist ein guter Tag, um deine Energie bei dir zu behalten und für dich zu verwenden, egal, was im Aussen geschieht. Wohin auch immer deine Energie fliesst: das wird gestärkt. Wenn deine Energie in etwas ausserhalb von dir fliesst, gibst du Energie ab und stärkst, was im Aussen liegt, gleichzeitig schwächst du dich, denn deine Energie fliesst ja ab. Oft ist dieses Abfliessen gewollt und wird von fremden Wesen gezielt gesteuert. Sie benötigen fremde Energie, um ihre Agenda zu verwirklichen. Dabei kann es um Lehren gehen, die lichtvoll erscheinen, sich aber als Falle entpuppen. Es kann um Ereignisse gehen, die dich erschüttern und Angst hervorrufen. Oder es kann sich um Entwicklungen handeln, denen du scheinbar unterworfen bist.

Du aber unterwirfst dich immer nur freiwillig. Die Welt da draussen, in der du etwas Bestimmtes sein musst, tun musst, darstellen musst, diese Welt des Du musst, ist eine Welt, geschaffen, um dich lehren, wachsen und erkennen zu lassen, nicht aber, damit du dich unterwirfst und funktionierst, so wie es von dir erwartet wird, oder wie du es selber von dir erwartest, weil du es so gelernt hast.  Wenn du tief durchatmest, in die Stille gehst, dein Herz öffnest und dich in deinem geöffneten Herzen zentrierst, dann und nur dann bist du ganz bei dir - und das ist, wo du hingehörst.

Du hast viele Leben gelebt, und in diesen Leben hast du viele Erfahrungen gemacht. Vielleicht sogar alle Erfahrungen, die man sich nur vorstellen kann. Und jetzt stehst du hier als scheinbar einsame und hilflose Seele, fühlst dich verlassen und bedrängt, und vielleicht bist du sogar dabei, mehr und mehr an dir selber zu zweifeln. Hör auf zu zweifeln. Es gibt keinen Grund dafür. Ganz im Gegenteil: Du könntest dich lieben, so, wie du noch nie etwas geliebt hast. Und das ist der Kern dessen, was durch die kosmischen Energien geschieht. Sieh dir an, was die Energien ans Tageslicht bringen, welche Themen sie zum Vorschein bringen, welche Erinnerungen, Gefühle und Erfahrungen in dir hochkommen. Sieh dir an, wo du stehst, wer und was du wirklich bist. Sieh es dir an, und liebe dich dafür.

Du darfst aufhören, dich als funktionierendes Zahnrad einer Welt zu betrachten, die dir feindselig gegenübersteht. Nichts und Niemand hat Macht über dich, aber Viele wollen Macht ausüben. Das ist nicht in deinem Sinne. In deinem Sinne ist es, deine Energie in Erkenntnis, Wachstum, Gedeihen und Liebe zu stecken. Wenn du verstehst, dass sich deine Welt um dich dreht, liegt es auf der Hand, dass die Eigenentwicklung höchste Priorität hat. Du hast immer nur gelernt, zurückzustecken, dich selber hintenanzustellen. Du hast gelernt, zu glauben, was man dir sagt. Aber warum hast du das gelernt? Um dich von dir selbst abzuhalten - von deinem Wissen, von deiner Kraft, von deinem Licht und von deiner Liebe.

Das aber ist, was du bist. Du bist ewiges Licht, und als solches solltest du leuchten und nicht verblassen. Als ewige Liebe liebst du anstatt zu hassen. Als ewiges Wissen kannst du dich an das Wissen erinnern, anstatt Dinge zu erlernen, die dich nur von dem Wissen ablenken und abhalten. Als ewige Kraft darfst du diese Kraft auf lebensrichtige Art und Weise einsetzen und dein Leben und das Leben Aller fördern, anstatt es zu zerstören.

Das meiste von dem, was gesagt wird, ist Manipulation. Es soll zu deiner Wahrheit werden, aber es ist nicht deine Wahrheit, sondern die oder der Glaube eines Anderen. Ein Grossteil dessen, was du gelernt hast, sind Wahrheiten und Glauben Anderer. Du lebst in einer Welt der Manipulation und hast gelernt, deine Macht abzugeben. Du könntest aufhören, Manipulationen zu deiner Wahrheit zu machen. Du könntest aufhören, zu funktionieren und Systeme, die sich von dir und deiner Energie nähren, am Laufen zu halten.

Es ist nicht förderlich, dich all den Informationen, die dir aufgetischt werden, zu öffnen. Wenn du dies tust, öffnest du Kanäle, in die sich Viren einschleichen, die dann als unterschwellige Programme in dir tätig sein können. Hinterfrage alle Nachrichten, nach denen du dich richten sollst. Hinterfrage die Gedanken, die du hast, weil du gelernt hast, diese Gedanken zu denken. In jedem Moment deines Lebens erschaffst du deine Welt, bist dir dessen aber nicht bewusst, sondern glaubst, die Welt sei, wie sie sich dir präsentiert. Nein, das ist sie nicht.

Das, was du siehst, bist du. Deine Wirklichkeit ist dein Wirken. Das Leben ist ein Spiel, das Erfahrungen bietet, die sich wiederholen - solange, bis sie erkannt, angenommen, losgelassen, integriert und geliebt werden. Jetzt ist eine gute Gelegenheit, dir deine Wahrheit anzusehen. Sie befindet sich nicht Aussen - sie ist in dir. Was also ist deine Wahrheit? Ich würde sagen: Deine Wahrheit ist das, was übrig bleibt, wenn alle Manipulationen erkannt und losgelassen wurden.

Das ist ein schwieriges Unterfangen und gleichzeitig die wichtigste Aufgabe, die du hast. Widme dich dieser Aufgabe, indem du deine Energie bei dir behältst und nicht mehr wahl- und ziellos in alles steckst, was dir aufgetischt wird. Öffne dein Herz, und sieh dir an, was in dir ist. Finde heraus, was deine Wahrheit und was für dich Unwahrheit ist, und dann lass alle Unwahrheit los. Mit dem Loslassen aller implantierten Unwahrheiten wirst du Glauben durch Wissen ersetzen. Gleichzeitig erkennst du mehr und mehr deine persönlichen Themen. Sieh sie dir genau an: Als neutraler Beobachter kannst und wirst du an deinen Themen wachsen.  Nutze die Gunst der Stunde und integriere deine Themen, Erfahrungen, Anteile und Aspekte. Wenn es dir gelingt, dich zu bereinigen und dein Feld rein zu halten, wirst du als strahlendes Licht aus diesem Prozess hervorgehen.

Alles hat einen Sinn, und der liegt nicht im Aussen, sondern in dir. Das Universum arbeitet für dich. Gott arbeitetet für dich. Verwende deine Energie, um deine Wahrheit in dir zu finden. Verwende deine Energie, um deine Liebe zu finden, sie ist die Quelle deiner Energie. Liebe dich bedingungslos, und du wirst bedingungslose Liebe versprühen. Liebe ist die Quelle der Erneuerung - sie ist das Licht der Welt, die Sonne, die Leben spendet. Lass sie scheinen.

Heute ist ein guter Tag.

 

Möchtest du ein Seelenreading?

Wenn dir die Botschaften von Arthos gefallen und du ein individuelles Seelenreading erhalten möchtest, melde dich einfach über das entsprechende Formular.

Mehr erfahren

 

Wertschätzung

Gefällt, dir lebensrichtig.de? Wenn du die Informationen und Energien wertschätzen möchtest, kannst du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen: