Botschaften von Arthos
Thema: Aufstieg

204
19.01.2018

Der goldene Weg

Der goldene Weg

Heute ist ein guter Tag, um dich auf den goldenen Weg zu begeben. Der goldene Weg beginnt mit der Entscheidung, dich in das souveräne Wesen, das DU BIST, zurück zu verwandeln. ICH BIN ist kein Konzept, sondern Gott in dir. Gott ist kein Richter und kein Herrscher. Das sind falsche Götter, installiert, um die Menschen zu versklaven. Der wahre Gott ist in dir, denn ER ist, was DU BIST. Gott ist dein ICH BIN. Wenn du etwas Anderes glaubst, vernebelt der Schleier der trennenden Täuschung deinen Geist.

Den ganzen Beitrag lesen
208
16.02.2018

Nutze deine Macht

Nutze deine Macht

Heute ist ein guter Tag, um deine Göttliche Macht zu lenken und den Wandel zu verstärken. Wenn du dir darüber bewusst bist, dass Gott in dir wie in Allem wirkt, dann könntest du jetzt deinen Dienst am Licht, an der Reinigung der Erde und der Erhöhung der Welt leisten, indem du deinen Geist anweist, Vollkommenheit zu gebieten. Vollkommenheit ist die natürliche Entfaltung des Lebens, die geschieht, wenn sich der Mensch nicht aufgrund selbstsüchtiger Triebe der Persönlichkeit gegen Gott in Tätigkeit stellt. Alles Unvollkommene wurde von der Menschheit erschaffen, und nun gilt es, den Reinigungs- und Umwandlungsprozess zu verstärken.

Den ganzen Beitrag lesen
220
28.04.2018

Weckruf an die Menschheit

Weckruf an die Menschheit

Heute ist ein guter Tag, um die Illusion zu erkennen, der du unterliegst. Du wendest dich fortwährend nach Aussen, um zu sehen, ob der Wandel, den du erhoffst, schon eingetreten ist. Du blickst mit deinen Sinnen und deiner Wahrnehmung auf die äussere Welt und die Nachrichten, nach denen du dich richten sollst. Dabei entfernst du dich vom Wesentlichen - du entfernst dich vom Wesen des Lebens und vom Wesen, das du wirklich bist. Das Göttliche Leben fliesst immer von innen nach aussen. Es gibt keine äusseren Ereignisse, sondern nur innere Entfaltung, die sich stets äusserlich manifestiert. So ist der Wunsch, etwas möge im Aussen geschehen, damit alles gut wird, eine Illusion. Das, worauf es jetzt ankommt, ist dein Fokus, deine Ausrichtung, dein Bewusstsein. Du bist das, worauf du die ganze Zeit wartest.

Den ganzen Beitrag lesen
255
29.11.2018

Der grosse Plan

Der grosse Plan

Heute ist ein guter Tag, um dich auf den Weg in die Freiheit zu begeben. Freiheit ist nicht die Freiheit des Egos, das glaubt alles schöpfen zu können, was es will, sondern Freiheit ist die Freiheit des Geistes, der aus der Freiheit in die Unfreiheit gefallen ist. Dieser Fall ist ein Fall aus der Vollkommenheit in die Unvollkommenheit, aus der Liebe in die Nichtliebe, aus dem Licht in die Dunkelheit. Das Wesen des Geistes ist Vollkommenheit, Liebe und Licht. Diese Eigenschaften hat der Geist durch den Fall, der in die Erfahrung der Materie als Schule der Freiheit geführt hat, verdrängt. Somit gilt es, die Schule zu nutzen, um die Freiheit, die dem Geist zugrunde liegt, wiederzuerlangen. Aus der Perspektive des gefallenen Geistes erscheint die menschliche Entwicklung als Evolution. Diese unterliegt den Gesetzen der Materie, die das Lehrmaterial bildet, das durch gefallene Geister hervorgebracht wird. Es gibt aber auch eine höhere Perspektive: den grossen Plan, der die Involution offenbart, den Weg des Geistes zurück in seinen vollkommenen Zustand.

Den ganzen Beitrag lesen
256
01.12.2018

Die Sinfonie des Aufstiegs

Die Sinfonie des Aufstiegs

Heute ist ein guter Tag, um dem Höheren entgegenzustreben. Das Höhere ist einerseits das Höhere, das du wirklich bist, andererseits die Vollendung dessen, was noch nicht in der Einheit ist. Einheit ist nicht Gleichförmigkeit, nicht das Angleichen vom Vielen in Eines, sondern die vollkommene Harmonie des Unterschiedlichen. Vollkommene Harmonie kann nur erreicht werden, wenn innerer Friede erlangt wird. Das ist die Aufgabe des Einzelnen, und diese Aufgabe liegt jenseits jeglicher Selbstsucht. Nur wenn diese erkannt und überwunden wird, kann selbstlose Liebe ihre Arbeit verrichten. Liebe ist die Lebenskraft, die den Körper Gottes durchströmt, und du bist eine Zelle dieses Körpers. Kann der gesamte Körper gesund sein, solange noch einzelne Zellen krank sind? Die Krankheit der Zelle beruht auf Unfrieden in ihr. Den gilt es zu erkennen und in Frieden umzuwandeln. Diese Umwandlung geschieht durch die Kraft der Liebe.

Den ganzen Beitrag lesen
272
10.04.2019

Die Mission der Seele

Die Mission der Seele

Heute ist ein guter Tag, um dich auf die Mission deiner Seele zu besinnen. Du lebst dein Leben mit dem Verstand und betrachtest es durch die Brille eines in der Materie verhafteten, pflichtbewussten und schuldigen Kämpfers. Du kämpfst äussere Kämpfe, um zu überleben, erfüllst Pflichten, um dich abzusichern und materiell gut dazustehen, und du redest dir ein, unschuldig zu sein, obwohl du dich schuldig fühlst. Schuld daran sind die Lehren, die dir gegeben wurden und die deinen Verstand geformt haben, dem du nun als Werkzeug dienst. Du hast gelernt, was du bist und was das Leben ist, und so versuchst du nun, es deinem Verstand und den Anderen Recht zu machen. Du übersiehst, dass du nicht gekommen bist, um etwas zu versuchen, von dem du nicht im Herzen überzeugt bist.

Den ganzen Beitrag lesen