Botschaften von Arthos

020
27.04.2016

Sprenge deine Fesseln

Heute ist ein guter Tag, um deine Arbeit zu tun. Deine Arbeit ist nicht das, was dir gesagt wird, das du tun sollst, um scheinbar zu überleben. Deine wirkliche Arbeit ist es, in dich zu gehen, dich und deine Themen zu erkennen, die dir von und in deiner Welt gespiegelt werden. Deine Arbeit ist es, dich zu verändern, um so die Welt zu verändern. Das ist kein leichter Job - du musst bereit sein, dich selber zu klären. Öffne dich für das, was in dir ist und beobachte, was dir begegnet. Deine Themen - das sind nicht deine alltäglichen Sorgen und Probleme - nein, deine Themen sind das in dir, was zu deinen alltäglichen Sorgen und Problemen führt. Sei bereit, die Ursachen zu erkennen, anstatt im Aussen nach Mitteln zu suchen, um die Symptome kurzfristig zu verbessern. Im Aussen findest du weder Antworten noch Lösungen. Alle Antworten und Lösungen sind in dir und werden sich zeigen, sobald du beginnst, dich ernsthaft mit dir und dem, was dich ins Dasein gebracht hat, einzulassen.

Den ganzen Beitrag lesen
083
01.07.2016

Ändere dich und du änderst die Welt

Heute ist ein guter Tag, um Verantwortung zu übernehmen. Du hast die Verantwortung für alles, was dir im Leben geschieht und für alles, was dir begegnet. Alles, was dir geschieht und alles, was dir begegnet, ist mit dir in Resonanz. Also lautet die Frage, die du dir stellen solltest: Was ist in mir, das dazu führt, dass mir all dies begegnet und geschieht? Wenn du die Verantwortung nicht übernimmst, suchst du im Aussen nach einem Verantwortlichen und schiebst ihm die Schuld in die Schuhe. Aber: Niemand ausser dir hat Verantwortung für irgend etwas in deinem Leben. Es gibt Keinen, der Schuld hat und es gibt keine Schuld. Es gab niemals Schuld. Es gibt Ereignisse und deren Ursachen, aber Schuld ist ein Konzept, das in die Köpfe der Menschen gepflanzt wurde, um sie zu kontrollieren. Lass dich nicht länger kontrollieren. Übernimm Verantwortung für alles, was sich in deinem Leben zeigt. Du trägst alle Antworten in dir und du kannst auf alles Antwort geben, da du für alles in deinem Leben die Ursache bist - sogar für Krieg, Leid und Krankheit. Auch, wenn du das vielleicht nicht hören willst, aber was auch immer in deinem Leben auftritt, es ist da, weil es eine Resonanz in dir dazu gibt.

Den ganzen Beitrag lesen