Botschaften von Arthos

157
26.02.2017

Du bist der, auf den du wartest

Heute ist ein guter Tag, um dem Wahnsinn Einhalt zu gebieten. Dieser Wahnsinn, der sich wie ein Spinnennetz ausgebreitet und mittlerweile wie ein bleierner Mantel über die ganze Welt gelegt hat, entspringt den kranken Köpfen einiger herzloser Kreaturen, die diese Art von Wahnsinn forcieren, da sie sich von der Energie des Leids nähren. Sie benötigen Schmerz, Leid und Angst, um am Leben zu bleiben, und während sie scheinbar leben, zerstören sie alles, was tatsächlich lebt. Sie wollen die totale Macht und Kontrolle über diesen Planeten, seine Ressourcen und über die Menschheit. Ihre Pläne gedeihen und werden Schritt für Schritt umgesetzt, solange die Menschen diese Schritte freiwillig mitgehen.

Den ganzen Beitrag lesen
240
20.08.2018

Gegen den Strom

Gegen den Strom

Heute ist ein guter Tag, um deinen Weg weiterzugehen, egal, wer dir begegnet, um dich zu prüfen, welcher Spiegel dir vorgehalten wird und welche Herausforderungen dich ins Straucheln bringen, um dich vom Weitergehen abzuhalten. Vergiss nicht: Du bist nicht der physische Mensch, der an den vielen Herausforderungen scheitert, sondern die ewige Seele, die auf dem Weg ihrer Vervollkommnung ist. Dazu gehört es, Erfahrungen zu machen und diese nicht als Strafe anzusehen, sondern als Lektion, die dich als Seele stärker und weiser macht. Weisheit ist nicht das Wissen anderer oder die Lehre, die wer oder was auch immer verkündet, sondern die Göttliche Intelligenz, von der du dich getrennt hast, als du dich deinem Verstand unterworfen hast. Gehe deinen Weg in Liebe und übe dich in Achtsamkeit, Vergebung und Wahrhaftigkeit. Deine Seele, die ein wahrhaftiger Funken Gottes ist, geht ihren Weg, der anders ist, als der Menschliche. Nun stellt sich die Frage: Bist du bereit, ihren Weg mitzugehen, um in die Heimat des Göttlichen Geistes zurückzukehren oder bevorzugst du das, was dir dein menschlicher Verstand einflüstert, um den Willen deines Egos geschehen zu lassen?

Den ganzen Beitrag lesen
276
23.06.2019

Der Schlüssel zum Königreich

Der Schlüssel zum Königreich

Heute ist ein guter Tag, um den Prozess der Heilung einzuleiten. Heilung heisst, das Unheil zu beenden und in den ursprünglichen Zustand vollkommener Gesundheit zurückzukehren. Diese ist ein natürlicher Aspekt spirituellen Lebens: jedes Lebewesen ist in seinem Ursprung spirituell und gesund. Doch sobald das Lebewesen erstmalig inkarniert, befindet es sich nicht mehr im ursprünglichen Zustand und erfährt die Leiden des materiellen Lebens, in Form von Geburt und Krankheiten, Alter und Tod, hervorgerufen entweder durch den eigenen Körper und Geist, durch andere Lebewesen oder durch Naturkatastrophen. Es gilt also, einen Weg zu finden, diese Leiden zu beenden. Nur so und durch die dafür notwendige Erkenntnis ist Heilung möglich. Das, was üblicherweise unter Heilung verstanden wird, ist das Beseitigen unangenehmer Symptome, doch das ist keine Heilung, sondern Täuschung, die nur vorübergehend sein kann, da die Ursache des Unheils nach wie vor besteht.

Den ganzen Beitrag lesen
281
02.10.2019

Leben für Leben

Leben für Leben

Heute ist ein guter Tag, um dein Verständnis vom Leben zu erweitern, indem du dein Bewusstsein in die Wirklichkeit des Lebens des wahren Selbst ausdehnst. Das normale Verständnis des Lebens reicht nicht über das begrenzte falsche Selbst und somit nicht über das begrenzte Gegenwärtige hinaus. Da darüber hinaus das Gegenwärtige nicht von Dauer ist, sondern nur ein vorübergehender Zustand, ist das gegenwärtige Verständnis im Grunde nur eine Art spontaner Schnappschuss. Wenn du einen Läufer während des Rennens fotografierst, siehst du, wie er auf scheinbar unnatürliche Art sein Bein verrenkt. Du siehst nichts vom Start und nichts vom Ziel und auch nicht die Strecke dazwischen. Du siehst einzig und allein das eingefrorene Teilstück einer Bewegung, die zu einer Entwicklung gehört, die am Start beginnt und am Ziel endet.

Den ganzen Beitrag lesen
285
07.11.2019

Spirituelle Wurzel Behandlung

Spirituelle Wurzel Behandlung

Heute ist ein guter Tag, um an die Wurzeln zu gehen. Das bedeutet zweierlei: Einerseits geht es um die Wurzel deiner aktuellen Probleme und Herausforderungen, die nicht nur in diesem Leben gewachsen ist, und andererseits geht es um die Wurzel dieses Lebens, die aber noch für weitaus mehr zuständig ist, als nur für dieses Leben. Die eine Wurzel entstammt einem Samen, den du selber gesetzt hast, und die andere dem Samen, aus dem du hervorgegangen bist. Beide Wurzeln benötigen eine Behandlung. Du solltest verstehen, das es um genau die Dinge geht, die du in unzähligen Leben verdrängt und nicht verstanden hast. Es ist essentiell, dass du erkennst, was du verdrängst, denn du erzeugst unnötiges Leid, und nur du kannst das beenden. Niemand kann dir das, was unangenehm ist, wegmachen. Du musst es ansehen und auflösen. Niemand kann für dich auf deine Baustellen gehen und deine Arbeit erledigen. Andere können nur helfen, dass du Erkenntnis erlangst.

Den ganzen Beitrag lesen
286
11.12.2019

Das Zentrum des Lebens

Das Zentrum des Lebens

Heute ist ein guter Tag, um die absolute Wahrheit ins Zentrum deines Lebens zu stellen. Die absolute Wahrheit hat nichts mit deiner persönlichen und daher relativen Meinung zu tun. Sie ist keine individuelle Spekulation, keine wie auch immer geartete Wunschvorstellung und nichts, wovon dich das falsche Ego um jeden Preis überzeugen will. Die absolute Wahrheit ist die Höchste Persönlichkeit Gottes: Ursache aller Ursachen und anfangloser Anfang. Gott ist der Schöpfer aller Geschöpfe, der keinen Zweiten hat und der mit allem, nach dem wir uns sehnen, in Vollendung ausgestattet ist. Wenn du Ihn ins Zentrum deines Lebens stellst, verbindest du dich wieder mit der Wirklichkeit deiner Seele. So verbindest du dich mit der Vollkommenheit.

Den ganzen Beitrag lesen
293
07.04.2020

Umgang mit dem Bösen

Umgang mit dem Bösen

Heute ist ein guter Tag, um tief durchzuatmen. Atme Frieden ein und atme Liebe aus. Atme. Das ist nicht einfach nur eine spirituelle Übung, die dir hilft, dich zu zentrieren, sondern es ist auch eine wichtige Vorbereitung auf das, was kommt. Die Menschheit befindet sich auf dem Weg in die Heilung, und damit Heilung stattfinden kann, muss die Krankheit diagnostiziert werden. Nur wenn die Krankheit bekannt ist, können die Menschen mit einer Therapie beginnen, die zur Auflösung der Krankheit und somit zur Genesung führt. Die Krankheit, von der sich die Menschen nun mit Gottes Hilfe befreien können, ist die Krankheit des Bösen. Das, was von so vielen Menschen, allen voran von vielen Lichtarbeitern, lange Zeit verleugnet wurde und immer noch verleugnet wird, ist das eigentliche Problem, das erkannt werden muss. Die Lösung für jedes Problem beginnt damit, hinzusehen, und das Hinsehen ist keine einfache Sache, denn es geht darum, genau das zu betrachten, was aus vielerlei verständlichen Gründen über lange Zeit verdrängt wurde und weiterhin mit allen Mitteln verleugnet wird. Das Problem ist das, was wir nicht sehen wollen, da es nicht sein darf. Aber es ist. Das anzunehmen und tatsächlich hinzusehen, ist wirklich schmerzhaft. Aber es führt kein Weg daran vorbei.

Den ganzen Beitrag lesen