Botschaften von Arthos

162
13.04.2017

Deine eigene Heilung

Heute ist ein guter Tag, um Brücken der Liebe zu bauen. Mit jeder Brücke, die du aus und in Liebe von dir in die neue Welt baust, ebnest du den Weg des Herzens für dich und Andere. Deine eigene innere Arbeit, die Transformation des Unvollständigen ins Vollständige, die Transformation der Dunkelheit ins Licht, die Transformation von Schmerz und Leid in Harmonie und Glück, die Transformation deiner Illusionen in deine Wahrheit und die Transformation von Nicht-Liebe in Liebe - mit dieser inneren Arbeit, die du schon so lange an und in dir leistest, leistest du auch wertvolle Arbeit für das Neue, das nun entsteht, um das Alte zu ersetzen. Die Brücken der Liebe, die du bauen kannst, sind Brücken vom Ich ins Wir. Dieses Wir ist der Grundpfeiler der neu entstehenden Welt, die eine Welt des Miteinanders sein wird, die auf der Erkenntnis beruht, dass es nicht nur um das Wohlergehen des Einzelnen, sondern um das Wohlergehen des Ganzen geht.

Den ganzen Beitrag lesen
170
06.06.2017

Der Weg der Transformation

Heute ist ein guter Tag, um dein Bewusstsein zu reinigen. Dies ist die wichtigste Arbeit, die du tun kannst und die wichtigste Arbeit, die du tun solltest. Es kommt kein äusseres Ereignis, das dir diese innere Arbeit abnehmen kann. Es wird auch kein Anderer kommen, der dir diese Arbeit abnimmt - kein Meister, kein Engel, kein Lehrer, kein Politiker, kein Freund und kein Ausserirdischer. Das, was du anders haben willst, musst du in dir ändern. Alle dafür nötigen Mittel stehen zu deiner Verfügung und sind in dir. Äussere Hilfsmittel und andere Menschen können dir vielleicht helfen, zu Erkenntnissen zu gelangen. Aber damit erlangte Erkenntnisse auch eine Wirkung für dich haben, musst du sie in deinem Leben anwenden. Die Anwendung von Erkenntnissen ist das, was dich weiterbringt. Nur durch die Anwendung von Erkenntnissen kannst und wirst du dich und dein Leben verändern. Der Weg der Transformation ist also ein Weg der gelebten Anwendung all deiner Erkenntnisse.

Den ganzen Beitrag lesen