Botschaften von Arthos

022
01.05.2016

Erkenne dein Potential und nutze es

Heute ist ein guter Tag, um zum Göttlichen Spieler zu werden. In der dir bekannten Welt, das, was du als Realität bezeichnest, wirst du gespielt. Diese Realität ist die Matrix. In der Matrix, deinem Spielfeld, bewegst du dich wie ferngesteuert, indem du tust, was du tun sollst. Du tust das, was du glaubst, tun zu müssen, und so spielst du das Spiel so, wie es dir zugedacht wurde. Zugedacht ist tatsächlich wörtlich zu nehmen - denke einmal über dieses Wort nach. Dir wird etwas zugedacht - deine Rolle - und du denkst, es ist deine Rolle. Dir wird etwas zugedacht - deine Welt - und du denkst, es ist deine Welt. Du bist in der Tat ein guter Spieler, aber leider spielst du das falsche Spiel. Du spielst ein Spiel, in dem du gespielt wirst: Dir wird gesagt, was und wie du zu spielen hast, und du als der Gespielte übernimmst die dir zugedachte Rolle und meisterst sie mit Bravour. Das ist gut für die Erfinder des Spiels und gut für das Spiel - aber leider schlecht für dich. Zum Glück gibt es eine übergreifende Regel, die im Spiel und über das Spiel hinaus gilt: Der freie Wille.

Den ganzen Beitrag lesen