Botschaften von Arthos

144
29.12.2016

Der Same, der in dir keimt

Heute ist ein guter Tag, um dich den Samen zu widmen, die du in deinen Garten setzen willst. Das meine ich nicht im herkömmlichen Sinne. Es geht nicht darum, dir zu überlegen, wie du innerhalb der Illusion die Illusion verschönern kannst. Klar: Du kannst dir ein schönes Visionboard anlegen und wie jedes Jahr zu Silvester nette Pläne schmieden, Ziele setzen, Prioritäten vertauschen und dir Geld, Glück, Freunde und Gesundheit wünschen. Du kannst das tun, aber glaube mir: Du bleibst in deiner Blase - einer Seifenblase innerhalb des Schaumbades, das sich Matrix nennt. Wie lange willst du noch so weitermachen? Wie lange willst du dich im Schlaf selber belügen, wie lange willst du noch die Verantwortung abgeben? Und wie lange willst du noch warten, bis sich die Welt im Aussen ändert?

Den ganzen Beitrag lesen
151
17.01.2017

Die Zeit in der Schleuse

Heute ist ein guter Tag, um dich in der derzeitigen Phase des Wandels neu zu justieren. Dazu möchte ich dich daran erinnern, dass der Wandel etwas ist, was auf mehreren Ebenen parallel geschieht und trotzdem nicht direkt sichtbar ist. Der Wandel ist grundlegend, und wenn du auf deinem Herzensweg bist, könnte es sein, dass du dich verloren und unsicher fühlst. Vieles von dem gesagt wird, es würde kommen und die Welt verändern, verleitet dazu, sich in eine Warteposition zu begeben, um den Kopf einzuziehen, bis die versprochenen Änderungen in den Systemen da sind. Dies aber ist keine gute Wahl, denn wenn du dich in eine derartige Warteposition begibst, verspielst du die Chance, die Veränderungen vorzunehmen, von denen der tatsächliche Wandel abhängt.

Den ganzen Beitrag lesen