Neue Botschaften von Arthos

20.09.2020

Tagesbotschaft Sonntag, 20.09.2020

Heute ist ein guter Tag, um dir deines Bewusstseins bewusst zu werden. Du bist Bewusstsein in Entwicklung, und der ursprüngliche Zustand deines Bewusstseins ist vollkommene Reinheit, aus der heraus reine Liebe wahrgenommen und ausgedrückt wird...

Den ganzen Beitrag lesen

289
16.02.2020

Die Rückkehr der Gottgeweihten

Die Rückkehr der Gottgeweihten

Heute ist ein guter Tag, um den Schleier der Verwirrung zu lüften. Sehr viele Menschen sind in vielerlei Hinsicht verwirrt, doch eine ganz bestimmte Verwirrung muss jetzt entwirrt werden, damit sich der Wandel vollziehen kann, der geschehen muss, um die Prophezeiungen zu erfüllen, die für diese Zeit einen umfassenden Wandel voraussagen. Mit Prophezeiungen meine ich keine düsteren Vorhersagen zu Geschehnissen, die geschehen könnten, wenn der Wandel nicht stattfindet, sondern ich meine die vedische Vorschau auf ein Goldenes Zeitalter im derzeitigen Kali-yuga, dem Zeitalter der Dunkelheit, der Unwissenheit und des Streits.

Den ganzen Beitrag lesen
288
19.01.2020

Das ursprüngliche Neue

Das ursprüngliche Neue

Heute ist ein guter Tag, um auf den Punkt zu kommen. Inmitten unzähliger persönlicher Meinungen, Vorstellungen und Überzeugungen macht es keinen Sinn, dem Chaos noch eine weitere und vor allem nutzlose Fata Morgana hinzuzufügen. Was es braucht, ist eine sichere Oase wahrhaftigen Friedens, echter Liebe und absoluter Wahrheit. Das wird dich und die Welt verändern. Es nützt nichts, wenn du dir Geschichten ausdenkst und diese als Wahrheit deklarierst oder ausgedachte Geschichten anderer hörst und an diese glaubst. Du kannst es tun, aber das wird weder dich noch die Menschheit wirklich weiterbringen.

Den ganzen Beitrag lesen
287
12.01.2020

Das wertvollste Geschenk

Das wertvollste Geschenk

Heute ist ein guter Tag, um ein etwas anderes Resümee zu ziehen. Vieles lässt du immer wieder Revue passieren: Du überdenkst deine Prioritäten, Strategien, Pläne und Ideen. Du fragst dich, ob du dein Leben so führst, wie du es führen solltest, und vielleicht fragst du dich auch, wo deine Schwächen liegen und was du besser machen könntest. Es gibt so viele Fragen, die du dir stellen kannst, die wichtig und gut sind, und die du dir wahrscheinlich auch immer wieder stellst. Aber es gibt eine einzige Frage, die über allen anderen Fragen steht, und die du dir vermutlich so noch nie gestellt hast, da dafür eine Perspektive nötig ist, die du im gewohnten Leben nicht hast, da du im Alltag mit dem Alltag verhaftet bist.

Den ganzen Beitrag lesen
286
11.12.2019

Das Zentrum des Lebens

Das Zentrum des Lebens

Heute ist ein guter Tag, um die absolute Wahrheit ins Zentrum deines Lebens zu stellen. Die absolute Wahrheit hat nichts mit deiner persönlichen und daher relativen Meinung zu tun. Sie ist keine individuelle Spekulation, keine wie auch immer geartete Wunschvorstellung und nichts, wovon dich das falsche Ego um jeden Preis überzeugen will. Die absolute Wahrheit ist die Höchste Persönlichkeit Gottes: Ursache aller Ursachen und anfangloser Anfang. Gott ist der Schöpfer aller Geschöpfe, der keinen Zweiten hat und der mit allem, nach dem wir uns sehnen, in Vollendung ausgestattet ist. Wenn du Ihn ins Zentrum deines Lebens stellst, verbindest du dich wieder mit der Wirklichkeit deiner Seele. So verbindest du dich mit der Vollkommenheit.

Den ganzen Beitrag lesen
285
07.11.2019

Spirituelle Wurzel Behandlung

Spirituelle Wurzel Behandlung

Heute ist ein guter Tag, um an die Wurzeln zu gehen. Das bedeutet zweierlei: Einerseits geht es um die Wurzel deiner aktuellen Probleme und Herausforderungen, die nicht nur in diesem Leben gewachsen ist, und andererseits geht es um die Wurzel dieses Lebens, die aber noch für weitaus mehr zuständig ist, als nur für dieses Leben. Die eine Wurzel entstammt einem Samen, den du selber gesetzt hast, und die andere dem Samen, aus dem du hervorgegangen bist. Beide Wurzeln benötigen eine Behandlung. Du solltest verstehen, das es um genau die Dinge geht, die du in unzähligen Leben verdrängt und nicht verstanden hast. Es ist essentiell, dass du erkennst, was du verdrängst, denn du erzeugst unnötiges Leid, und nur du kannst das beenden. Niemand kann dir das, was unangenehm ist, wegmachen. Du musst es ansehen und auflösen. Niemand kann für dich auf deine Baustellen gehen und deine Arbeit erledigen. Andere können nur helfen, dass du Erkenntnis erlangst.

Den ganzen Beitrag lesen