ICH BIN der freie Wille

ICH BIN der freie Wille
Bildquelle: Pixabay / cocoparisienne / CC0 Creative Commons

Du als bewusster oder unbewusster Bewusstseinsbrennpunkt hast einen freien Willen, da ICH der freie Wille BIN. Freier Wille ist die Voraussetzung für individuelle Entwicklung. Du kannst dich entscheiden, deinen freien Willen zu nutzen oder ihn nicht zu nutzen.

Egal, wie du dich entscheidest, du entscheidest immer aufgrund deines von mir dir zur Verfügung gestellten freien Willens. Du wählst deine Erfahrungen in deinem Bewusstsein.

Ich werde dir niemals Etwas vorschreiben oder dich zu Etwas zwingen, obgleich es mein Wunsch ist, dass du dich dafür entscheiden mögest, deinen freien Willen zu nutzen, um im Sinne des Ganzen, das ICH BIN, zu denken, zu handeln, zu sprechen und zu wirken.

Eine derartige Entscheidung wäre immer eine Entscheidung der Liebe, denn nur die Liebe handelt nicht selbstsüchtig, sondern stets dienend und im Sinne des Gossen und Ganzen.

Du kannst dich frei entscheiden, ob du die niederen Triebe und Süchte deines falschen Selbst zulässt und befriedigst, oder ob du den höheren Dienst deines Wahren Selbst am Bewusstseinskörper leistest, von dem du eine Zelle, ein einzelner Brennpunkt, bist.

Dieser Dienst ist stets zu deinem höchsten Wohle und dem höchsten Wohle Aller. Du wirst keinen Mangel leiden, wenn du auf diese Art dienst, denn das, was du gibst und noch mehr, wirst du erhalten. Wenn du liebst, wird dir Liebe begegnen, und wenn du vertraust, wird sich dein Vertrauen bestätigen.

Wenn du dein äusseres Selbst überwindest und unter die Kontrolle deines Wahren Selbst stellst, wird der Meister in dir jegliche Unvollkommenheit meistern, die dein Ego in seinem niemals endenden Drang, einen Vorteil für sich zu erzielen und Andere zu verurteilen, um sich seinen nicht vorhandenen Wert zu beweisen, verursacht hat.

Wenn du dir vor Augen hältst, dass ICH die Ursache BIN von Allem, was ist, und wenn du gleichzeitig erkennst, dass Alles, was durch mich ist, gut ist, da ICH ausschliesslich durch mein Licht der Liebe erschaffe und mich durch mein Licht der Liebe ausdrücke, dann könntest du dich vertrauensvoll dafür entscheiden, mich in dir wirken zu lassen und den selbstsüchtigen Willen deines falschen Selbst mir als deinem Wahren Selbst zu übertragen.

Vergiss nicht: Mein Wille dient der Vollkommenheit des Ganzen, und die Vollkommenheit des Ganzen kann nur durch Vollkommenheit des Individuellen entstehen und aufrecht erhalten werden. Somit führt dich mein Wille in die Vollkommenheit.

Das, was bei dieser Überlegung Widerstand erzeugt, ist dein selbstsüchtiger Wille, der Angst davor hat, seine Herrschaft und Kontrolle zu verlieren, die er dadurch ausübt, dass er sagt Ich will und Ich will nicht.

Es ist dein gutes Recht, ihm weiterhin seinen Willen zu lassen, und wenn du das tust, ist es deine Entscheidung, die auf deinem freien Willen beruht. Aber bedenke: Der freie Wille bedeutet nicht notwendigerweise, dass alle deine Entscheidungen, die auf deinem freien Willen beruhen, auch zu deinem höchsten Wohl sind.

Es gibt Wesen und Gruppierungen, die dem selbstsüchtigen Willen ihres falschen Selbst unterliegen, und die sich von mir abgewendet haben, die deinen freien Willen benutzen, um ihr Spiel zu spielen. Sie wissen über das Gesetz des freien Willens, und daher müssen sie auf sehr subtile Art und Weise manipulieren, um dich dazu zu bringen, ihr Spiel freiwillig mitzuspielen, damit sie von dir nehmen können, was Deins ist.

Ein Beispiel dafür sind die Medien. Sie dienen nicht dem höchsten Wohl Aller, denn wenn sie das täten, würden sie ausschliesslich über das berichten, was sowohl für den Einzelnen, als auch für alle Beteiligten förderlich ist. Das tun sie aber nicht, denn sie sind immer Sprachrohr und Medium Derjenigen, die wollen, dass du die von ihnen vorgegebenen Gedanken denkst und die diese begleitenden Gefühle fühlst, damit du freiwillig ihre Agenda unterstützt. Dies geschieht, indem deine Energie in Form von Geld und Aufmerksamkeit in ihre Angelegenheiten fliessen lässt, die nichts weiter sind, als Propaganda und Manipulation zu deren höchsten Wohl.

Ein weiteres Beispiel ist die Politik. Sie suggeriert dir, für dich da zu sein, während sie in jeder nur denkbaren Form gegen dich arbeitet. Sie braucht deine freiwillige Stimme, um ihre selbstsüchtigen Handlungen durchführen und ihre Macht durch Kontrolle über dich aufrechterhalten zu können. Ganz ähnlich ist es mit den Kirchen, der Medizin und der Unterhaltungs- und Lebensmittelindustrie.

Wem nützt es? Diese Frage kannst du dir bei Allem stellen, was du konsumierst, denkst oder tust. Alles, was du konsumierst, denkst oder tust, basiert auf deiner Wahl, die eine freie Entscheidung ist. Du hast einen freien Willen, und wenn du ihn nicht nutzt, ist auch das eine Entscheidung, die auf deinem freien Willen basiert.

Wem nützt es? Das ist eine Frage, die meine heilige Liebe niemals stellen würde, denn ihr Sinn und ihre Aufgabe ist es, Allem zu nutzen und das Individuelle wie auch das Grosse Ganze zu fördern. Meine heilige Liebe ist niemals auf persönlichen Vorteil bedacht, sondern immer auf unpersönlichen, und das bedeutet: Vorteil für Alles, was ist.

Solange du noch nicht voll und ganz mit mir verschmolzen bist, macht es jedoch Sinn die Frage Wem nützt es? bei Allem zu stellen, das dir vorgesetzt wird. Manipulation und Kontrolle aufgrund selbstsüchtiger Interessen haben eine lange Tradition und wurden im Laufe der Zeit immer mehr verfeinert und weiterentwickelt, so dass sie oftmals kaum noch zu erkennen sind; so subtil gehen Diejenigen vor, die mich verneinen und deinen freien Willen für ihre Zwecke missbrauchen. Sie nähren sich von dir.

Das gilt nicht nur für die Menschen der Erde, sondern auch und sogar vor Allem für die Menschen und nicht-menschlichen Wesenheiten, die als Ausserirdische bezeichnet werden. Sie haben eine weitaus längere Erfahrung und Tradition in der Manipulation.

Auch sie sind Schöpfungen und Schöpfer innerhalb meiner Schöpfung und wissen um das Gesetz der Nicht-Einmischung und um den freien Willen eines jeden Individuums. Wenn sie jedoch aufgrund ihres freien Willens für sich entschieden haben, mich und mein Licht der Liebe nicht anzuerkennen und auszudrücken, dann werden sie auf jede nur vorstellbare und auch auf vielerlei unvorstellbare Art und Weise versuchen, dich zu manipulieren. Und sei gewiss: Sie versuchen es nicht nur, sie tun es auch.

ICH kann und werde dabei nicht eingreifen, solange du dich als Individuum freiwillig entscheidest, den Versuchungen zu unterliegen. Es obliegt dir als meinem lebendigen Ausdruck, deinen freien Willen zu deinem höchsten Wohle und dem höchsten Wohle Aller zu verwenden. Das beinhaltet immer die Möglichkeit, Nein zu sagen und dich von dem, was dir oder dem Ganzen nicht dienlich ist, abzugrenzen. So ist der Erfahrungsweg, den jede Seele auf der Erde durchläuft.

Meine Wahrheit ist einzig und allein die heilige Liebe und der heilige Geist, die zusammen meine Wirklichkeit bilden und ausdrücken. Wenn du einen anderen Weg gehen möchtest, so ist das deine freie Wahl und deine freie Entscheidung. ICH überlasse dir die Wahl und die Entscheidung, denn das ist mein freier Wille, den du aber jederzeit auch gerne zu dem Deinen machen kannst.

Aus freiem Willen heraus kannst du dich entscheiden, dich wieder in mein Bewusstsein hinein zu entwickeln, dich über das Persönliche ins Unpersönliche zu erheben und mit mir wieder bewusst Eins zu werden, was du bisher nur unbewusst bist.

Dieses Bewusstsein der Einheit mit mir ist dein inneres Königreich, das du beanspruchen kannst und beanspruchen darfst, denn es ist mein Königreich, das ICH auch für dich bereitgestellt habe, damit wir es gemeinsam in Liebe regieren. Das bedarf jedoch deiner Entscheidung, und damit du diese Entscheidung treffen kannst, habe ICH dir deinen freien Willen gegeben.

Den Artikel teilen