Praxis des Wandels Tipps

Bildquelle: Pixabay / jplenio / CC0 Creative Commons

Tipps für den Weg nach Hause:

  • Entscheide dich
  • Denke nicht so viel, atme
  • Lass zu, was geschieht
  • Geh aus der Angst
  • Suche nicht nach Konzepten, suche nach deiner Wahrheit
  • Erkenne dein wahres Göttliches Selbst
  • Nimm dich an - voll und ganz
  • Lass dich los - solange du dich für dein Ego hältst
  • Harmonisiere deine Emotionen
  • Liebe dich
  • Vertrau dir voll und ganz
  • Sei achtsam
  • Achte darauf, wo dein Fokus ist
  • Worauf lenkst du deine Aufmerksamkeit? Das stärkst du!
  • Sprich dich von aller Schuld frei
  • Löse dich von allen Manipulationen
  • Erkenne und löse deine Glaubenssätze
  • Achte und höre auf deine Intuition
  • Befreie dich von allen Abhängigkeiten
  • Finde Frieden in dir
  • Bleibe immer im Jetzt
  • Entscheide dich
  • Gehe deinen eigenen Weg
  • Vergiss niemals: Alles hat einen Sinn
  • Lass Veränderungen zu
  • Wenn Menschen nicht mitgehen wollen - lass sie gehen
  • Halte nichts fest
  • Erkenne dein Ego und erhebe dich darüber
  • Vergebe dir und allen Anderen
  • Sei dankbar
  • Bewerte nicht
  • Trenne nicht
  • Suche Gott in Allem

Denk dran, dran zu denken:

Du bist das, was du immer gesucht hast. Du bist der, auf den du immer gewartet hast.
DU BIST. Immer.

Den Artikel teilen